Cranio-Sakral-Therapie

Sofortiges Wohlbefinden durch Ertasten Ihres craniosakralen Rhythmus.

 

Die Basis der Cranio-Sakral-Therapie bildet die Arbeit mit dem craniosakralen Rhythmus. Die Therapie beruht dabei auf der Annahme, dass sich die intelligente Kraft der Flüssigkeiten im Körper (Gehirn, Rückenmark) durch die craniosakrale Arbeit beeinflussen lässt. Das Spüren des Rhythmus, Inspiration sowie Exspiration, sind im Idealfall ein harmonisches Zusammenspiel aller Gewebe-, Muskel- und Knochenbewegungen des Körpers. Auf der Ebene des Fluidum - eine Mischung aus flüssigem und energetischem - geht es um die Arbeit mit dem ganzen Menschen und dessen energetischen Stärkung.

Bei einer typischen Cranio-Sakral-Therapiesitzung liegen Sie bekleidet in Rückenlage auf einer Behandlungsliege. Die Therapie dauert im Schnitt etwa eine Stunde. Ich arbeite dabei mit meinen Handflächen oder Fingern vorwiegend mit minimalen Zug- oder Druckkräften. Entweder in die von mir als physiologisch sinnvoll empfundene Richtung oder ich folge der von mir erfühlten Gewebespannung, um sie zu reduzieren.

Cranio-Sakral-Therapie
 
 


Copyright © 2019 Praxis für Ästhetik und Naturheilkunde

Akzeptieren

Um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren